Wohnen/Hüten auf unserem Hof

Da wir, wie aus dieser unserer Homepage hervor geht, häufig in der Welt herumtouren, suchen wir verlässliche Leute, um in unserer Abwesenheit auf unserem Hof aufzupassen.

Unser Angebot: Wohnen in unserem um 1800 gebauten und weitgehend auch so erhaltenen Wohnhaus – Super für ein Pärchen, eventuell mit einem Kind.

Eure Möglichkeiten hier sind: Entspannen in der Ruhe der Einzellage. Kontakt mit netten und hilfsbereiten Nachbarn, die aber ein paar Meter entfernt wohnen. Genießen relativ unberührter Natur.
Was in der Umbebung los ist, könnt ihr hier oder hier nachlesen.

Ihr könnt hier Erfahrungen sammeln, wie es ist, eine Selbstversorgerlandwirtschaft zu betreiben. Was es für Arbeit macht, aber wie schön es ist, die Früchte seiner Arbeit zu ernten.

Was wir erwarten: Ihr könnt relativ selbstbestimmt hier wohnen und euch eure Arbeiten selbst einteilen. Aber egal, wie ihr diese euch einteilt, sie müssen (!) erledigt werden!

Nach einer Einarbeitungsphase gehen wir davon aus, dass ihr alleine und zuverlässig …

1) unseren Nutzgarten pflegt. Dazu gehört auch – je nach Jahreszeit – das Abernten und Einkochen, Einlegen und Einfrieren der Ernte. (Natürlich könnt ihr euch vorher von den Früchten das abzweigen, was ihr für eure eigene Versorgung hier braucht.)
2) unsere Hühner versorgt.
3) das restliche Grundstück so pflegt, dass sich unsere Feriengäste hier wohlfühlen. Dazu gehört auch Rasenmähen.
4) unsere Feriengäste (eine Ferienwohnung, ein Schäferwagen, der Wohnmobilstell-platz) betreut. Das heißt beim Gästewechsel die Unterkünfte reinigen sowie Bettwäsche, Handtücher und so weiter wechseln und waschen. Bei Ankunft unsere Gäste begrüßen und bei ihrer Abreise sie verabschieden. Gegebenenfalls müsst ihr auch kassieren.

Das hört sich jetzt erst einmal alles recht viel an. Aber je nach Jahreszeit ist das ein Arbeitsaufwand von cirka 15 Stunden/Woche. In der Erntezeit oder in der Feriensaison kann es etwas mehr sein.

 

Da wir euch unseren Hof mit allem für eine längere Zeit überlassen, trägt es zu unserer Entspanntheit bei, wenn ihr euch im Rahmen eures Entscheidungsprozesses, ob ihr dieses Angebot annehmen wollt, hier mal zu Schnuppern vorbei kommt. Nicht zuletzt auch damit auch ihr genau wisst, was hier auf euch zukommt und ob ihr euch das zutraut. Denn Abbrechen auf halber Stecke wäre fatal.

Unter anderem ist unser Angebot hier ideal für alle, die sich mit dem Gedanken tragen auf’s Land zu ziehen um sich eine kleine (Selbstversorger-) Landwirtschaft aufzubauen. Hier könnt ihr ausprobieren, ob so ein Leben wirklich was für euch ist.


Für dieses Jahr 2019 suchen wir nicht nur, aber vor allem für folgende Termine:

Von (Di) 2019-04-09 oder ((Do) 2019-04-11) bis (Mo) 2019-04-15 (Steinwaldtreffen)
Von (Do) 2019-05-02 bis (Mo) 2019-05-06
Von (Mi) 2019-05-15 oder ((Fr) 2019-05-17) bis (Mo) 2019-05-20
Von (Di) 2019-05-28 oder ((Do) 2019-05-30) bis 2019-06-10 (Himmelfahrt bis Pfingstmontag)
Von (Do) 2019-06-13                                           bis 2019-06-16
Und als Krönung:
In der Zeit von Juni bis September für zwei Monate am Stück. Hierbei sind wir flexibel und können uns auf eure Zeitplanung einlassen. Wir würden es aber begrüßen, wenn diejenigen, die diesen Termin hüten möchten, schon einen der vorherigen Termine zum Ausprobieren nutzen würden.


Für weitere Infos und mögliche Termine sprecht uns einfach an oder nutzt das unten stehende Kontaktformular.

Wir bitten alle, die auf uns durch FB oder andere soziale Netzwerke gestoßen sind, uns nicht über Messenger, SMS, Whatsapp oder ähnliches zu kontaktieren. Wir lieben es traditionell per E-Mail. Die Adresse findet findet ihr in unserem Impressum.

Und auch darüber würden wir uns freuen. Wenn ihr schon mit uns Kontakt aufgenommen habt, es euch aber dann anders überlegt habt, teilt uns das bitte mit. Denn andere spekulieren eventuell gerade auf diesen Termin. Und es wäre doch schade, wenn die dann in die Röhre gucken müssten.


 

 

Schreibs uns

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s